FRANKFURT

Porridge goes "Manhattan"

Auch Banker müssen Frühstücken. Am besten Porridge, der gibt Kraft für den – manchmal etwas stressigen – Alltag der Großstadt. Gönnt euch eine Pause vom Trubel und den knapp 500.000 Reisenden, die täglich durch den Hauptbahnhof strömen. Gönnt euch den besten Kaffee der Stadt und den besten Porridge eures Lebens. Und dann werft euch ins bunte Getümmel, lauft durch die Altstadt, vorbei an Wolkenkratzern, genießt den Mix der Kulturen – und zum Abendessen seid ihr für eine Quinoa-Bowl zurück im Haferkater.

Café Haferkater
Im Hbf 1, Ebene A
60329 Frankfurt a.M.

 

Mo-Fr: 6-18

Keine Reservierung möglich / Sitzplätze: wenige in der Halle

Bar, EC, Kreditkarte

Haferkater-Guthabenkarte: nein